Samstag, 5. März 2016

Bad Makeover

Hallo Ihr Lieben.. in den letzten Wochen hat sich bei uns so einiges getan im Vertraeumten Stadthaus.  Unter anderem wurde der Boden im Bad endlich weiß. Eigentlich hätte ich ja gerne neue Fliesen gehabt, a b e r  wie soll es anders sein..es gab natürlich keine!!! Zumindest im Moment noch nicht.
Diese hässlichen Fliesen sind nun unter einigen Farbschichten versteckt (sie wurden vorher gründlich gereinigt, 4 mal gestrichen und anschließend ca. 2 Wochen später versiegelt)
 Und weil an der Dusche die kleinen Fliesenstückchen auch nicht mehr farblich dazu passten
...wurden sie vorsichtshalber gleich mal verputzt und anschließend passend zum Boden gestrichen
Wer schauen möchte wie ich das gemacht habe  KLICKT HIER da kommt Ihr dann zum WC Makeover ..da hatte ich alles schon mal ausführlich beschrieben.
Ein neues/altes Schildchen ist auch gleich mit in die Dusche eingezogen..wird da jetzt richtig wohnlich drinne jaaaaaaa ;)))
..noch ein paar Eindrücke
Und zum Schluss muss ich Euch noch was zeigen  ..mein Mann wusste natürlich nicht vorher was ich mit dem Bad vorhatte..(es wäre sonst verrammelt und verriegelt worden!!)..ich musste ihn dann vor vollendeten Tatsachen stellen..per Handy  :))) Anders wäre ich leider nicht zu meinen weißen Fliesen gekommen
...ich wurde natürlich noch nicht erschlagen ;)))

Ich wünsche Euch allen noch ein schönes restliches Wochenende
                ganz liebe Grüße Eure Bianca

Kommentare:

  1. Bianca, na, Du traust Dich ja was, hihi. Sieht schön aus - und das hält? Ha, aber wenn nicht, dann ... müsste man ja die Fliesen austauschen...
    Ich habe ein schlimmeres Problem. Stell Dir vor, ich HABE weiße, doch die sind so derart KROTTENSCHEUSSLICH... und ohne Heizung neu und Klöchen neu samt Waschbecken, kriegen wir die nicht von der Wand! Das ist vielleicht doof - und kostet. So heißt es erst mal sparen... seufz... Ich kann Dich also so gut verstehen.
    Hab es fein, lass Dich nicht erschlagen, neeeiiiin, und bleibe weiter so tatkräftig. Deine Méa

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaahaaaaaaaaaa zu geil! Bist du etwa auch mit Loti verheiratet? Das Bad ist wunderschön geworden. Jetzt bin ich echt grün vor Neid. Diesmal echt!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    Du machst mir Mut!!!wir haben 2 Bäder, die dringend renoviert werden könnten und auch mein Mann würde alles verriegeln, wenn er wüßte, was ich gerade bei Dir lese:-)) Haaaach, das gefällt mir so gut bei Dir, vorallem auch Dein kleines Bad... mit dem würde ich hier bei mir gern anfangen....grübel...hast Du das im Fachgeschäft oder Baumarkt gekauft?? übrigens hätte mein Göttergatte genauso reagiert wie Diner ...hihiii
    hab einen schönen Sonntag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Heu Süße .....ist toll geworden!!!!!! Also mein Mann hätte anders reagiert....... er hätte es gar nicht bemerkt..... erst nach ein paar Tagen...... mit der Frage......" Ist da was anders oder war das schon immer so?" *g*
    Dein Mann muss aber zugeben, dass es jetzt schöner is......sonst gibt es Haue :-)

    Drückerle und schönen Sonntag!!!!!!!

    Bussi Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca:)
    So schön und vollständig sind. Ist völlig sprachlos. Wirklich eine schöne Rede.

    Sehr schöne Sonntag
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  6. Mutig, mutig! Die Fliesen, also die vorher-fliesen, haben wir auch im Badezimmer und ich finde sie gar nicht so schlimm! Ich mag nur nicht den Waschtisch mit Aufbau, der ist so hässlich, wollen wir aber nicht mehr austauschen, da wir wegen arglistig verschwiegener Mängel vom Kaufvertrag zurückgetreten sind. Da wir nun deshalb mit den Verkäufern vor Gericht liegen, investieren wir nur in Sachen, die wir raustragen können!
    Dein Bad fand ich vorher sehr schön und nachher gefällt es mir auch!
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,
    ich habe diese Woche auch unsere alten Fliesen am Örtchen mit einer weißen Fliesenfarbe übertüncht,weil es sich momentan keine neue Bodenbeläge ausgehen.
    Ich finde dein Bad wunderschöön. Manchmal genügen ganz kleine Veränderungen,die etwas Großes bewirken.
    Liebe Sonntagsgrüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Ja liebe Bianca wie schön das geworden ist! Das ist ja zum Kugeln...schickst ihm eine Handy-Nachricht! Ein Glück das er dir nicht per Face-Time die Freundschaft, resp.die Ehe gekündigt hat...ohhhhh Im übrigen schließe ich mich Sigrid an...mein Mann hätte das wahrscheinlich auch erst bemerkt wenn ich ihm auf dem Weg ins Bad ein Bein gestellt hätte.....; )
    Kannst dich nun jeden Tag freuen!
    Liebste Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,
    Du bist ja tricky! Nutzt die Abwesenheit Deines Holden um alles in Deinem Sinne anzuhübschen. Ich hoffe, er hat sich dann beruhigt und das Ergebnis doch gewürdigt :-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sieht wirklich richtig richtig toll aus! Ich hätte ja gern Holzdielen auf dem Boden und an den Wänden - aber da ich in einer Mietwohnung lebe wird das leider vorerst nur ein Traum bleiben :(

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Very charmi´ing and beautiful bathroom...I could spend all day in here :))))
    Tove :)

    AntwortenLöschen
  12. Haha, musste gerade echt lachen.... Die SMS ist zu klasse.... Ich setze meinen Mann auch vor vollendete Tatsachen ;)) das letzte Mal habe ich eine Wand im Schlafzimmer schwarz gestrichen..... Nein stimmt gar nicht.... Ich habe das Sideboard im Wohnzimmer verkleinert, aber das ist ihm gar nicht aufgefallen... lach.... Deine Badfliesen sind klasse geworden liebe Bianca! ❤️
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

♥ lichen Dank für Eure lieben Zeilen die Ihr bei mir lasst

Alle Texte und Bilder dieser Seite sind, wenn nicht anders angegeben,
Eigentum von mir und dürfen nicht ohne mein Einverständnis
verwendet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

♥