Dienstag, 9. Juni 2015

Kinderzimmer ♥

Halliiiiihallooooo Ihr Lieben...hier nun wie bereits im letzten Post angekündigt das Kinderzimmer (räusper..so wie ich es dekoriert hatte!  ♥ mit Schaukelpferd, Teddys, Bildern und Lüstern ♥
Leider gefiel das Kinderzimmer mit meinem Dekogedöns so gar nicht..schluchz :(
Fast die halbe Deko musste ich wieder aus dem Zimmer schleppen. (inkl. Traumlüster...der hängt nun wieder an meinem Schaufenster und wartet auf eine Decke ;) ...aber es hätte ja sein können...gelle?
Habt noch eine schöne Woche und fühlt Euch ganz lieb gegrüßt Eure Bianca (die es im nächsten Kinderzimmer probiert ;))))))

 





 
 

...und vor ein paar Monaten sahen die Wände hier noch so...
..und so aus...auch schön gewesen oder?
Ich hätte Euch liebend gerne das ganze Zimmer gezeigt...doch leider waren diese beiden Bilder die einzigen die ich noch finden konnte (eine Seite mit Baum, Flatterlingen und gespannter Wäscheleine....der Rest im Streifen-Look)

Kommentare:

  1. Ach Süße....... wie herrlich !!!!!! Also ich bin zwar vom Kind schon ein wenig entfernt...... schon näher bei Oma....... aber ich würde sofort einziehen...... magst mich adoptieren? Ich würde auch nix..... aber gar nix ändern..... du misst nur wieder alles reinschleppen *g*

    Ganz liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dich würd ich sofort vom Fleck weg adoptieren ♥ liebe Sigrid

      Löschen
  2. Boaaaaa das ein ein Traumzimmer. Wunderwunderschön...Und die Bärchen sind extrasüß, der Lüster himmlisch. Auch in möchte wieder Kind sein (aber nur für einen Tag) und da drinnen Prinzessin spielen :-)
    Dickes Bussi
    Deine Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Aber wieso denn der Lüster? Wieso musste DER gehen??? Ich verstehe ja vielleicht die Bärlein, die sind zwar genau mein Geschmack und knuffig, aber... Jaja, Lillifee und Ikea prägen tief, seufz, ich kenne das. Aber dieser Lüster, der ist derart schön!
    Meine Tochter hätte als erstes die Tüllgardine rausgeschleppt - die Bärlein hätte sie behalten und die E-Gitarre daneben platziert. Ist niiiicht einfach, nee, das isses nicht.
    Nun bin ich aber mächtig gespannt auf die Variante, die bleiben darf :))
    Alles Liebe, lass Dich nicht entmutigen, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  4. Waaaaaaas, der Lüster durfte nicht hängen bleiben????? Hier, hier wäre noch eine Decke, die auf einen so wunderbaren Leuchter wartet;-)
    Im Ernst, mir gefällt es richtig richtig gut. Ginge es nach mir, sähen die Zimmer unserer Kids genauso aus! Aber eben, nicht mein Reich, nicht mein letztes Wort. Ich bin ja eigentlich schon froh, darf ich wenigstens ein wenig mitreden und schauen, dass es nicht allzu kitschig und allzu vollgestellt wird. Wer weiss, wie lange noch;-)
    Hach, ich geh das Träumchen nochmals angucken und bin wie Méa gespannt, wie's denn nun bleiben durfte...
    Herzlichst Léonie

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, Bianca,
    ein Zimmer voller Nostalgie. Das Babybild soo süß.
    Ja, ich hätte nichts dagegen, wenn meine Maus so träumen würde. Aber die Kids haben ihren eigenen Kopf, da renne ich ebenfalls gegen eine Wand.
    Gib nicht auf, manchmal ändern sich die Blickwinkel wieder.
    Bin selber beim verändern einiger Zimmer, werde sehen was ich entfernen muss.))
    Herzliche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca,
    so ein Kinderzimmer hätte ich noch heute gerne.... Klasse, genial.... aber pubertierende Kids sind nicht nur anstrengend sondern auch Mama-Geschmacks-Resistent. Hebe dir den Beitrag gut auf, irgendwann behaupten sie nämlich, das habe ich nie so gemeint der Lüster durfte nie bei mir einziehen. Jaja die Kleinen.... für mich bist du eine giga-deko-mama.
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen

♥ lichen Dank für Eure lieben Zeilen die Ihr bei mir lasst

Alle Texte und Bilder dieser Seite sind, wenn nicht anders angegeben,
Eigentum von mir und dürfen nicht ohne mein Einverständnis
verwendet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

♥