Mittwoch, 23. Juli 2014

Engelsflügel....aus zarter Spitze und feinen Tüll....


....sind mir in letzter Zeit von der Nähmaschine geflogen.
Alte Leidenschaft neu entdeckt......bereits vor einigen Jahren werkelte ich meine ersten Flügel (schaut mal rechts im Bild...hauchzart aus dünnen Drähtchen und Spitze ) als Vorlage diente mir damals ein altes Flügelchen bespannt mit einer Art Tüll .....
Die Nähbegeisterung habe ich übrigens von meiner Oma....sie hatte mich schon als kleines Kind mit zur Arbeit in die Näherei genommen ....da konnte ich dann nach Herzenslust kreativ sein mit Nadel und Faden ...Stoffumwickelt :).....
....das sind Erinnerungen an die ich wirklich gern zurück denke....

 
....ich träum dann auch noch ein  wenig weiter wenn Ihr nichts dagegen habt....ganz liebe Grüße








Kommentare:

  1. .....die Engelsflügel sind traumhaft. Hast du wirklich gut umgesetzt, sie sehen so federleicht aus. Also ich träume jetzt auch mal ein bissel, so wie du.
    LG in den Abend von Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir für Deinen lieben Kommentar.
      ♥-lichst Bianca

      Löschen
  2. Uih.......die sind aber schön geworden!!!!!! Fast schon zu perfekt *g*

    Duu......warum liegt eigentlich der traumhafte Lüster am Boden? Kein Platz an der Decke?.... lach

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööööööön !!!!! Jaaaaa.... der Lüster soll eigentlich in die Essecke zwischen die beiden Glaslampen....zumindest hab ich mir das so eingebildet....(ob das dann auch so funktioniert ist die andere Sache)...... aber vorher muss er noch abgedunkelt werden.....der glänzt mir nämlich zu arg .Ich geb Bescheid wenn er denn mal hänget :)
      ♥-lichst
      Bianca

      Löschen
  3. ... meine Güte, wie ich Dich bewundere - für mich ist alleine schon das Auspacken der Nähmaschine ein Graus. Ich hasse Nähen - mache es, klar, all die Sofaschonbezüge, Kissen, Leinendingenskirchens... ich will die ja haaaaben. Und Normmaße hat hier nix - also selber machen. Du aber bist eine Heldin, denn Du zauberst da mal eben was - freiwillig. Und gar nicht, weil etwas kaputtgegangen ist, sondern um Deine Welt zu verschönern. Und was macht die Bianca? Ein kleines und ein großes Flügelpaar. Sieht erstens so viel besser aus, zweitens fragt sich der Postgucker nun natürlich... "Ist es Mama und Kind?" oder "Romanze zwischen Engel und Engelin?" hmmmm... Beides soooo schöööön... So, nu hab ich Kopfkino, hahaha, in diesem Sinne, alles Liebe Dir, schnall Dir mal die Flügelchen an und zaubere Dir den Tag, dicken Drücker, die Méa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Liebe.....bin grad total beflügelt....
      mega Drücker und ganz liebe Grüße zurück
      Bianca

      Löschen

♥ lichen Dank für Eure lieben Zeilen die Ihr bei mir lasst

Alle Texte und Bilder dieser Seite sind, wenn nicht anders angegeben,
Eigentum von mir und dürfen nicht ohne mein Einverständnis
verwendet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

♥